• © Paolo Baldoni
  • © Jesus Amat
  • © Jesus Amat
  • ©Jesus Amat

CERCA DE LA ORILLA

Spektakel in zwei Teilen mit Pause
Tanz Musik / Flamenco
FR 19.05.2017 / 20:00 / DOORS 19:30
Im Rahmen von: la 12ème édition du FlamencoFestival Esch
Org.: Le Círculo Cultural Español Antonio Machado et le centre culturel Kulturfabrik
Vorverkauf: 25 € (+com fee) / 20 € (+com fee)
Abendkasse: 30 € / 25 €

PASS FESTIVAL & PREISE

NEW : PASS (4 Spektakel in der Kulturfabrik) 

  • Kat. A > 85 € (+ Gebühren)  
  • Kat. B > 68 € (+ Gebühren)

Preise :

  • Kat. A Vorverkauf: 25 € (+ Gebühren) // Abendkasse: 30€
  • Kat. B Vorverkauf: 20 € (+ Gebühren) // Abendkasse: 25€

Cerca de la orilla ist ein vom FlamencoFestival Esch produziertes Spektakel, das vier schillernde Artisten aus drei küstennahen Provinzen Südspaniens vereint: Huelva, Granada und Cadiz.

Mit den zwei Sängern Rocío Márquez und Jeromo Segura, beide Gewinner des wichtigen Wettbewerbs «La Lámpara  Minera» und von einer großen künstlerischen Offenheit. Während Rocío Márquez zum ersten Mal in der Kulturfabrik auftritt, ist Jeromo Segura dagegen ein alter Bekannter. Auf sehr persönliche Art interpretieren die beiden die unterschiedlichsten Stile. Maestro Miguel Ángel Cortés begleitet sie dabei auf der Gitarre – mit ausgelassenen Rhythmen, aber auch weitaus dramatischeren palos. Und die großartige Tänzerin  Leonor Leal, die das Festival nicht zum ersten Mal besucht,  wird ihre unverwechselbare und gewagte Ausdrucksart zum Gelingen des Abends beisteuern. Eine vielversprechende Kreation.