FFE: 2019 INTENSIVKURS IM TANZ VON LEONOR LEAL

Workshop / Flamenco
SA 18.05.2019
11:00-13:00
14:00-16:00
Im Rahmen von: FlamencoFestival Esch 2019
In Zusammenarbeit mit: Centre de Création Chorégraphique Luxembourgeois Banannefabrik
Partner: Círculo Cultural Español Antonio Machado
Vorverkauf: 50€ (+ frais de prévente)

Das komplette Programm des FlamencoFestival Esch (10-25 Mai 2019) finden Sie HIER.

  • Intensivkurs im Tanz von Leonor Leal in der Banannefabrik (Luxemburg-Stadt) 
  • Samstag, den 18. Mai 2019, von 11 bis 13 Uhr und von 14 bis 16 Uhr  

Leonor Leal: Aus der Klassik kommend, hat sich Leonor Leal (geboren in Jerez de la Frontera) dem Flamenco geöffnet und zwar mit den Besten wie Antonio el Pipa, Javier Barón, Andrés Marín oder dem Andalousische Flamenco Ballett. Seit ihrer ersten Solo-Show Leoleolé (2008) verfolgt die Tänzerin ihre persönliche künstlerische Reise. 

Während der 2019er Ausgabe des FlamencoFestivals Esch werden 10 Workshops angeboten, darunter Tanz, Gesang, Flamenco-Gitarre, Schlagzeug, Fotografie, Kastagnetten und Palmas. Die Workshops sind für alle offen, für Amateure und Profis, für SchülerInnen und Lehrende von Tanz- oder Musikschulen. Sie richten sich aber auch an diejenigen, die dieses attraktive musikalische Universum ohne vorherige Erfahrung besser kennen lernen möchten. Für Profis wird ein intensives Seminar von Leonor Leal in der Banannefabrik angeboten. Erleben Sie das FlamencoFestival Esch direkt aus dem Inneren, indem Sie Flamenco-Techniken in direktem Kontakt mit den Künstlern entdecken und erlernen.

*** Die Workshops sind für Anfänger oder Fortgeschrittene gedacht, während der Intensivkurs für für fortgeschrittene Amateure.