FFE 2019: TANZWORKSHOP VON URSÚLA LÓPEZ

Workshop / Flamenco
SA 18.05.2019
11:00-13:00
17:00-19:00
Im Rahmen von: FlamencoFestival Esch 2019
Partner: Círculo Cultural Español Antonio Machado
Vorverkauf: 80€ (+frais de prévente)

Das komplette Programm des FlamencoFestival Esch (10-25 Mai 2019) finden Sie HIER.

Ursúla López ist in Cordoba geboren. Sie hat einen Abschluss in spanischem sowie klassischem Tanz und studierte Flamenco bei Manolete und Manolo Marín in Sevilla. 1996 wurde sie am Flamenco-Ballett von Andalusien zugelassen und nahm als Solistin an den internationalen Tourneen des Balletts teil. Mit ihrer eigenen Gruppe tritt sie auf den größten Flamenco-Festivals auf. Im Jahr 2018 wird sie erneut vom Flamenco-Ballett Andalusiens als Korrepetitorin einberufen. Neben ihrer Karriere unterrichtete sie Flamenco bei der Cristina Heeren Foundation

Während der 2019er Ausgabe des FlamencoFestivals Esch werden 10 Workshops angeboten, darunter Tanz, Gesang, Flamenco-Gitarre, Schlagzeug, Fotografie, Kastagnetten und Palmas. Die Workshops sind für alle offen, für Amateure und Profis, für SchülerInnen und Lehrende von Tanz- oder Musikschulen. Sie richten sich aber auch an diejenigen, die dieses attraktive musikalische Universum ohne vorherige Erfahrung besser kennen lernen möchten. Ein intensives Seminar von Leonor Leal in der Banannefabrik angeboten. Erleben Sie das FlamencoFestival Esch direkt aus dem Inneren, indem Sie Flamenco-Techniken in direktem Kontakt mit den Künstlern entdecken und erlernen.

*** Les workshops sont à destination des débutants ou débutants confirmés tandis que le stage intensif est destiné aux amateurs de niveau intermédiaire.