• © Rob Walbers

GO MARCH (SOLD OUT)

Musik / Post-Rock Electronica
FR 19.03.2021 / 20:00 / DOORS 19:30 SOLD OUT
Partner: radio 100.7
Vorverkauf: 13€ (+ fees)
Tickets:Ticket infos

Go March ( darunter Mitglieder von Millionaire, Intergalactic Lovers und Statue) sind eine Instrumentalband aus Antwerpen, bestehend aus Philipp Weies (Gitarre), Hans De Prins (Synthesizer) und Antoni Foscez (Schlagzeug). Bevor es eine Band wurde, war GO March ein Projekt, entstanden nach Jam-Sessions zu ihrem ersten Album. Das gleichnamige Album wurde veröffentlicht, das Abenteuer ging weiter und die Band war geboren. Beeinflusst von der deutschen Schule, ist der Sound von Go March feinster Elektro-Rock, zwischen Kraftwerk und Mogwai

 

"Es ist ziemlich schwer zu bestimmen, woher die Inspiration wirklich kommt. Aber ich bin sehr inspiriert von David Lynchs Filmen, besonders von Lost Highway und der Sequenz, in der ein Auto im Dunkeln fährt und man nur die weißen Streifen vorbeiziehen sieht. Diese Aufnahme vermittelt dieses Tunnelgefühl, das ich oft suche, wenn ich Musik mache", erklärt Philipp Weies.

 

Im Jahr 2018 veröffentlichte die Band ihr zweites Album "II", an dem sie mit Keith Souza und Seth Manchester (Battles, Lightning Bolt, Clap Your Hands Say Yeah...) zusammenarbeitete. Das dritte Opus ("III") wird im April 2021 erscheinen.