ULVER (NO)

Musik / Experimental
FR 17.11.2017 / 20:00 / DOORS 19:30
Vorverkauf: 25€ (+com fee)
Abendkasse: 30€

Frei wie der Wind, mit wenig Affinität zu Musikindustrie und Schubladendenken, sind die Norweger von Ulver vor allem dadurch bekannt, dass sie im Nu von einem Genre ins andere wechseln, von Black Metal über Folk und Hip Hop bis Electronica, Pop oder Psychedelic Rock. Und jedes Mal lässt es sich die Band nicht nehmen, das entsprechende Genre auf ihre eigene Art zu prägen.

Live gesehen hat die Band nach Jahren relativer Abstinenz den Kontakt zum Publikum gefunden, und deshalb geht es jetzt dementsprechend groß zur Sache. Um das neue Album The Assassination of Julius Caesar  zu promoten, wurde deshalb eine innovative Lasershow aufgestellt.

Zweimal für die Norwegian Grammy Awards nominiert, ‘Album des Jahres’ bei den Oslo Awards 2008 für Shadows of the Sun, wurden Ulver darüber hinaus zur besten Live-Band 2011  bei den NATT&DAG Awards ausgezeichnet.

Nach einem vielbeachteten Auftritt beim Roadburn Festival im Frühjahr, steht der Herbst im Zeichen der kleineren Auftritte in Clubs. Also nicht verpassen.

Liens :