Wir sind die Neuen - Kulturfabrik

WIR SIND DIE NEUEN

Projection au Kinosch
Cinéma
VEN. 29.03.2019 / 19:00
Dans le cadre de: 3ème édition du Festival du Film Intergénérationnel interculturel et inclusif
Langue: Deutsch
Prévente: 5€
Tickets:Presale

VON RALPH WESTHOFF (DEUTSCHLAND, 2014)

ORIGINALFASSUNG AUF DEUTSCH

Wer sagt eigentlich, dass man mit 60 alt ist? Anne, Eddi und Johannes bestimmt nicht. Sie sind um die sechzig, können sich wenig leisten und gründen deshalb ihre alte Studenten-WG einfach neu. Alles soll so sein wie früher: Bis spät nachts bei Wein und Musik um den Küchentisch herumsitzen und über Gott und die Welt philosophieren. Doch die neue wohngemeinschaft hat die Rechnung nicht mit der Hausgemeinschaft gemacht. Denn über den drei Studenten von damals wohnen drei Studenten von heute. Und die können lustige 60-Jährige, die sich nicht an die Regeln halten, gar nicht gebrauchen. Es dauert nicht lange, bis sich die beiden Generationen in die Haare kriegen.


Mit anschließender Diskussionsrunde.

EFFI - Esch-Festival du Film intergénérationnel

Le EFFI - Esch-Festival du Film intergénérationnel est à l’origine le

fruit d’une réflexion dans le cadre du plan communal Senior de la ville

d’Esch-sur-Alzette, dont l’intention est d’améliorer les services pour tous

les seniors de la ville. L’idée du Festival est de favoriser le lien et le dialogue entre les générations de toutes cultures afin de dépasser les clichés du vieillissement. Le thème de l’inclusion a été ajouté en 2019 afin de sensibiliser le grand public aux besoins des personnes en situation de handicap.